Titelbild Meine Homepage
FunkieFunkie

Hosta Tratt.
(Liliaceae, Liliengewächs)
Funkie, Herzblattlilie

Beschreibung: auffällige Blattstaude, Schaublattpflanze
Herkunft: Ostasien
Wuchshöhe: 40 bis 70 cm
Blütenzeit: Juli bis August
Blütenfarbe: weiss, zartviolett
Standort: feucht
Licht: halbschattig, schattig, feucht


Allgemeines zu Standort und Pflege: Die Funkie ist eine aus Ostasien stammende Schaublattpflanze, bei der die zartvioletten oder weissen Blüten, die von Juni bis September erscheinen, eine untergeordnete Rolle spielen. Herausragendes Merkmal der Funkien sind ihre dekorativen Blätter. Die vielen Variationen des Blattwerkes der Funkie von einfach grün über weiss oder gelb panaschiert, weiße oder gelbe Mitte in unregelmäßiger Form, weiß gerandet bis hin zu bläulichem Überzug, lanzettlich bis breit herzförmig, gewellt oder glatt, dick oder dünn, gross oder klein, sind für schattige Gartenteile unverzichtbar. Die insgesamt ziemlich anspruchslosen Funkien lieben feuchte Standorte. Eine Kompost- oder Düngergabe im Frühjahr verbessert die Blattausfärbung und wird mit großem, kräftigem Blattwerk gedankt. Die Pflanzen kann man leicht durch Teilung vermehren.






zurück zu den Stauden
Funkie-Zeichnung
Impressum und Copyright © Horst Lünser, Berlin, Alle Rechte vorbehalten |  | Homepage: www.horst.luenser.de