Titelbild Meine Homepage
Horst-GolderdbeereHorst-Golderdbeere

Waldsteinia geoides Willd.
(Rosaceae, Rosengewächse)
Golderdbeere

Beschreibung: hervorragender Bodendecker
Herkunft: Osteuropa
Wuchshöhe: 20 cm
Blütenzeit: April bis Mai
Blütenfarben: gelb
Standort: trocken,frisch
Licht: halbschattig, schattig


Allgemeines zu Standort und Pflege: Die Golderdbeere (Waldsteinia geoides), ein 20 Zentimeter hoher robuster Bodendecker, erfreut uns im Mai mit seinen zahlreichen gelben Blüten und im Herbst durch seine attraktive Blattfärbung. Die Pflanze zeichnet sich durch kräftiges Wachstum aus. Sie begrünt den Boden in kurzer Zeit, wächst unter Bäumen oder Sträuchern, braucht kaum Pflege und stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden

Die robuste Staude hat mit der Erdbeere nur die Form der Blüten und Blätter gemein, die dem bekannten Obst sehr ähnlich sind.







zurück zu den Stauden
Impressum und Copyright © Horst Lünser, Berlin, Alle Rechte vorbehalten |  | Homepage: www.horst.luenser.de