Titelbild Meine Homepage
KissenprimelKissenprimel

Primula juliae Kusnez.
(Primulaceae, Primelgewächse)
Kissenprimel, Polsterprimeln

Beschreibung: kompakter, flachwachsender, horstbildender, Frühlingsblüher
Herkunft: Kaukasus
Wuchshöhe: 5 bis 8 cm
Blütenzeit: März bis Mai
Blütenfarbe: violettrot
Standort: frisch, humos, nährstoffreich
Licht: halbschattig


Allgemeines zu Standort und Pflege: Im März bis Mai macht die Kissenprimel (Primula juliae) mit ihren zierlichen, leuchtkräftigen Blüten auf sich aufmerksam. Diese 5 bis 8 cm hohe Primel ist mehrjährig, ausdauernd und frosthart, kompakt flachwachsend und teppichbildend. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig, frisch, humos und nährstoffreich sein. Im Frühjahr sorgt eine Kompostgabe für üppiges Gedeihen. Wenn die Kissenprimel mit den Jahren nicht mehr so kräftig blüht, wird das alte Polster geteilt und die Teilstücke werden neu eingepflanzt. Die Kissenprimeln neigen zur Selbstaussaat.







zurück zu den Stauden
Impressum und Copyright © Horst Lünser, Berlin, Alle Rechte vorbehalten |  | Homepage: www.horst.luenser.de