Titelbild Meine Homepage
MoossteinbrechMoossteinbrech   Moossteinbrechmoossteinbrech

Saxifraga arendsii Hybride L.
(Saxifragaceae, Steinbrechgewächse)
Moossteinbrech, Moosblättriger Steinbrech

Beschreibung: moosartige, polsterbildende Staude
Vorkommen: Nordhalbkugel, Hochgebirge
Wuchshöhe: 15 bis 20 cm
Blütenzeit: April bis Mai
Blütenfarben: rosa, weiss, rot
Standort: humusreich, feucht
Licht: halbschattig, schattig


Allgemeines zu Standort und Pflege: Moossteinbrech liebt humusreichen, feuchten Boden und Halbschatten. Dort zeigt sich die immergrüne, moosartige, polsterbildende Staude von April bis Mai mit einer Vielzahl zarter weisser, rosa oder karminroter, langgestielter Blüten. Bei der sehr dauerhaften Staude wird das Zentrum des Polsters nach vielen Jahren kahl. Mit frischer Erde aufgefüllt bestockt sich die Mitte der Pflanze wieder.








zurück zu den Stauden
Impressum und Copyright © Horst Lünser, Berlin, Alle Rechte vorbehalten |  | Homepage: www.horst.luenser.de