Titelbild Meine Homepage
SchneeballSchneeball

Viburnum opulus "Roseum" L.
(Caprifoliaceae, Geissblattgewächse)
Echter Schneeball

Beschreibung: blütenreicher und duftender Strauch
Herkunft: Europa
Wuchshöhe: 2 bis 4 m
Blütenzeit: Mai bis Juni
Blütenfarbe: weiss
Standort: locker, nährstoffreich, feucht
Licht: sonnig, halbschattig
Vermehrung: Ausläufer, Stecklinge

Allgemeines zu Standort und Pflege: Der Echte Schneeball oder Gefüllte Schneeball aus der Familie der Geißblattgewächse mit seinen bis 8 cm grossen, weissen, überreichen Blütenständen, ist ein unübersehbarer Frühjahrsblüher. Der Strauch blüht im Mai bis Juni. Durch eine große Anzahl Blüten, die eng aneinander sitzen, bildet sich ein grosser, runder Ball, der an einen Schneeball erinnert. Nach der Blüte wird der Blütenstiel abgeschnitten. Der Strauch erreicht eine Höhe von 4 m, er sollte regelmässig geschnitten werden. Dabei wird nach der Blüte bodennah überaltertes Holz entfernt, zum ersten Mal nach dem dritten Jahr, dann mindestens alle zwei bis drei Jahre. Am besten gedeiht der Schneeball in voller Sonne oder leichtem Halbschatten auf feuchter, humusreicher Erde.

Früchte, Blätter und Rinde sind giftig.




zurück zu den Ziersträuchern
Impressum und Copyright © Horst Lünser, Berlin, Alle Rechte vorbehalten |  | Homepage: www.horst.luenser.de